ORTHOPÄDISCHE GEMEINSCHAFTSPRAXIS

DR. CHRISTIAN BECK
DR. ULRICH SEIS
 
MikrowellenElektronik Bild1 MikrowellenElektronik Bild2

Mikrowellentherapie

Schmerzhafte Körperregionen werden mit hochfre-
quenten Kurzwellen lokal behandelt. Die dabei erzeugte
Wärme in tieferen Gewebeschichten führt zu einer
erhöhten Stoffwechselleistung und damit Steigerung
der körpereigenen Heilkräfte.

Anwendungsgebiete:

  • schmerzhafte Muskelverspannungen im Nacken
    und gesamten Wirbelbereich.
  • wie auch gelenkübergreifende Muskelstörungen
    lassen sich hiermit gut behandeln.

Elektrotherapie

Eine Durchströmung mit galvanischem Gleichstrom und
unterschwelligem Niederfrequenzstrom wirkt durchblutungs-
fördernd und schmerzstillend.

Anwendungsgebiete:

  • geschädigte Nerven-Muskel-Elemente
  • zur Gewebsabschwellung nach Verletzungen
  • bei Gelenkverschleiß


zurück  Pfeil links   Pfeil rechts  vor